Software

Standard oder Individual-Software?

 

Das Ganze ist mehr, als die Summe seiner Teile

 

css software computer schulungWas schon Aristoteles formulierte, gehört zu unser grundsätzlichen Philosophie!

In Ihren Computersystemen sollen Programme zum Einsatz kommen, die sich harmonisch ergänzen. Ihre Software steht Ihnen zu Diensten und soll nicht, wie so oft, an allen Ecken und Enden Probleme bereiten, die Sie von Ihren Kernaufgaben ablenken. Im Idealfall passt ein Puzzleteilchen perfekt zum anderen, einzelne Software-Komponenten ergänzen sich und helfen Ihnen bei der Organisation Ihrer Aufgaben!

Die Mehrzahl unserer Kunden setzen das Betriebssystem Windows XP oder Windows 7, in Verbindung mit Microsoft Office ein. Office wird in den Versionen von 1997 bis 2013 als weltweiter Standard auf Millionen von PC´s eingesetzt.

Zum Erstellen der Korrespondenz, vom Geschäftsbrief und Email bis zu umfangreichen Dokumenten, setzt man ein Standardprogramm wie Microsoft Word oder Outlook und WIndows Live Mail (für Email) ein. Berechnungen lassen sich schnell und übersichtlich mit einer Tabellenkalkulation in MS Office Excel darstellen und lösen. Für Präsentationen eignet sich ebenfalls ein Standardprogramm, wie Powerpoint.

Geht es um umfangreiche Datenmengen, ist eine Datenbank gefragt. Die Datenverwaltung mit MS Office Access ist ebenfalls leicht und intuitiv zu erlernen, auch wenn dies anfänglich nicht ganz so einfach ist, wie einen Brief mit Word zu erstellen. Im Bereich der Datenverwaltung gibt es aber auch Alternativen im „OpenSource“ Bereich, beispielsweise „MySql“.

In jedem Falle hilft Ihnen CSS bei der Auswahl, der Installation und dem Erlernen dieser nützlichen digitalen Hilfsmittel.

Als kostenlose und stabile Open-Source-Lösung ist auch ein komplettes Office-Paket namens OpenOffice erhältlich. Der Vorteil von Open-Source-Lösungen sind die Kosten, da diese für die Software nicht anfallen. Die Nachteile liegen oft im Support, der nahtlosen Integration in andere Programme und beim Austausch von Dokumenten mit anderen Anwendern.

In anderen Bereichen, wie Buchhaltung, Grafik, CAD usw. gibt es viele Produkte und Hersteller. Hier muss man wissen, welche Funktionen man benötigt und welches Produkt für den gedachten Einsatz in Frage kommt. Hier müssen auch die unterschiedlichen Lizenzregelungen und -kosten der Hersteller berücksichtigt werden. Weiterhin gibt es Brachenlösungen, wie z.B. Abrechnungsprogramme für Ärzte, Fakturierungsprogramme für Handwerker usw. Auch hier muss überlegt werden, welches Produkt geeignet ist.

Bei der Auswahl der geeigneten Software sind wir Ihnen gerne behilflich.

 

Individuelle Lösungen

Und was ist, wenn es keine geeignete Software für den gedachten Zweck auf dem Markt gibt? Z.B. wenn ein bestehendes System nicht kurzfristig abgelöst werden kann und weitere Funktionen benötigt werden. Die individuelle Softwareentwicklung reicht vom einfache Makro in einer Word- oder Excel-Vorlage bis hin zu komplexen Anwendungen. Als Entwicklungsumgebung nutzen wir hierzu die Microsoft-Plattform Visual Studio 2010. Damit sind wir in der Lage, alle namhaften Datenbanken zu unterstützen und auch umfangreiche Webanwendungen zu entwickeln.

Sprechen Sie uns an – maßgeschneiderte Software ist günstiger als Sie glauben.